USA: Moab, Utah – Gateway to Canyonlands National Park and Arches National Park

USA: Moab, Utah - Gateway to Canyonlands National Park and Arches National Park

Search for Thelma & Louise

Gute Güte, wie oft waren wir schon in Moab? Wir wissen es ehrlich gesagt nicht. Eine kleine Stadt mit so vielen Highlights rundherum. Da sind natürlich zuerst die beiden Nationalparks Arches und Canyonlands. Fehlen darf auf keinen Fall der Dead Horse Point State Park. Es gibt so viel zu sehen und zu tun in der Gegend um Moab. Lonely Planet hat in diesem Beitrag einige Attraktionen zusammengetragen. Enjoy Moab „USA: Moab, Utah – Gateway to Canyonlands National Park and Arches National Park“ weiterlesen

Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern

Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern

Curry leaves: Die Petersilie im südlichen Indien

Seien wir ehrlich, Curry kennen wir doch nur als Gewürzmischung aus dem Lebensmittel-Laden. Wir mischen das Pulver in einem Gericht als Geschmacksverstärker unter. Noch etwas Sahne, Brühe, Joghurt oder Kokosnussmilch (aus dem Fruchtfleisch gewonnen). Done. Vor vielen Jahren waren wir in Südindien mit dem Rucksack unterwegs in Kerala, um genau zu sein. „Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern“ weiterlesen

CMS WordPress: Mehr Performance mit Cache

CMS WordPress: Mehr Performance mit Cache

Warum ist ein Cache-Plugin überhaupt notwendig ?

WordPress = LAMP. (Linux / Apache / MySQL / PHP) WordPress speichert seine Inhalte in der MySQL-Datenbank. Wird von extern eine bestimmte Seite angefordert, reicht WordPress die Anfrage an den PHP-Skriptinterpreter weiter. Dieser generiert die Datenbank-Abfrage und liefert anschließend das Ergebnis als Webseite aus. Das ist zeitintensiv. Ein Cache-Plugin umgeht den PHP-Skriptinterpreter und die Datenbank-Abfrage komplett, indem es das Ergebnis als statische HTML-Datei speichert, die dann sehr schnell ausgeliefert werden kann. „CMS WordPress: Mehr Performance mit Cache“ weiterlesen

Stay: Kloster auf Mallorca soll Parador werden

Stay: Kloster auf Mallorca soll Parador werden

Franziskanerinnen-Kloster in Lloret de Vistalegre

Was lieben wir die historischen spanischen Paradores. Paradores de Turismo de España ist eine spanische Hotelkette. Das einzelne Haus ist in der Regel ein komfortables und stilvolles 3- bis 5-Sterne-Hotel mit oft historischer Bausubstanz. Die meisten Paradores befinden sich in historisch bedeutsamen Orten… [Wiki] „Stay: Kloster auf Mallorca soll Parador werden“ weiterlesen

Eat: Essen in Griechenland. Pastitsio – Nudelauflauf

Eat: Essen in Griechenland. Pastitsio - Nudelauflauf

Auflauf in Griechenland ist nicht nur Moussaka

Moussaka ist mit Sicherheit das bekannteste Auflauf-Gericht in Griechenland. Als Gemüse-Hackfleisch-Auflauf der griechischen und türkischen Küche bezeichnet man Gerichte als Moussaka, für die ebenso halbierte Auberginen typisch sind. Diese werden zusammen mit Hackfleisch und Béchamelsauce schichtweise in eine Auflaufform gegeben, mit Käse bedeckt und im Ofen gebacken. [Wiki] „Eat: Essen in Griechenland. Pastitsio – Nudelauflauf“ weiterlesen

Saskatchewan, Kanada: Die unbekannte Provinz

Saskatchewan, Kanada: Die unbekannte Provinz

Weite endlose Prärie

Alberta, British Columbia, Quebec oder Ontario hat fast jeder schon mal gehört. Saskatchewan? Fehlanzeige. Dabei bietet diese Prärieprovinz so viele (unbekannte) Sehenswürdigkeiten. Wir sind vor vielen Jahren mit dem Wohnmobil von Vancouver nach Halifax mal durchgefahren und haben Saskatchewan in wundervoller Erinnerung. Looping berichtet hier über einen Roadtrip durch Saskatchewan. Im Süden der Provinz liegt der Grasslands-Nationalpark. „Saskatchewan, Kanada: Die unbekannte Provinz“ weiterlesen

Eat: Chicago-style Pizza in Chicago

Eat: Chicago-style Pizza in Chicago

Chicago-style or New York-style? It’s up to you

In den USA sind zwei Pizza-Typen weit verbreitet, Chicago-style und New York-style Pizza. Während die New Yorker Variante mit ihrem sehr dünnen Boden der italienischen Variante ähnelt, steht die Variante aus Chicago Kopf: Der Teig bildet eine Schüsselform, wird mit Mozzarellascheiben ausgelegt und mit weiteren Zutaten gefüllt. Zum Schluss wird das ganze von oben mit zerkleinerten Tomaten bestrichen und mit Parmesan und Oregano bestreut. [Wiki] Der Conde Nast Traveler gibt hier Tipps für die beste Pizza in Chicago. Buon appetito „Eat: Chicago-style Pizza in Chicago“ weiterlesen

Eat: Restaurants auf der Insel Formentera

Eat: Restaurants auf der Insel Formentera

Die kleine Schwester von Ibiza kulinarisch entdecken

Formentera liegt etwa 9 Kilometer südlich vor Ibiza und ist 19 Kilometer lang. Die Insel hat eine Fläche von 82 km². Der Hauptort der Insel ist Sant Francesc de Formentera. Wir lieben die spanische Küche, auf Formentera waren wir noch nicht. Die insiderei stellt in diesem Artikel zehn empfehlenswerte Restaurant auf der Mittelmeerinsel vor. „Eat: Restaurants auf der Insel Formentera“ weiterlesen

Yukon, Kanada: Die Deutschen Sophie Mutlu und Peter Zenkl leben in der Wildnis

Yukon, Kanada: Die Deutschen Sophie Mutlu und Peter Zenkl leben in der Wildnis

Nachts hören sie die Wölfe um die Hütte schleichen

Die Kölner Sophie Mutlu und Peter Zenkl leben seit drei Jahren im Yukon in Kanada. In einer Holzhütte ohne fliessend Wasser. Hier wird es im Winter bis -56 Grad kalt. Der Spiegel berichtet hier. Und Walden hat dieses Video veröffentlicht. „Yukon, Kanada: Die Deutschen Sophie Mutlu und Peter Zenkl leben in der Wildnis“ weiterlesen

Drink: Slow Brewing – Bier aus dem Allgäu

Drink: Slow Brewing - Bier aus dem Allgäu

Gütesiegel für Bier der Brauerei Meckatzer

Herausragender Geschmack & und ein gutes Gewissen beim Genießen. Das Slow Brewing Gütesiegel beginnt, wo das Reinheitsgebot aufhört. Das Slow Brewing Institut vergibt das Slow Brewing Gütesiegel nur nach harter Prüfung. Oder eben auch nicht. Die Brauerei Meckatzer in der Nähe von Lindau im Allgäu hat 2012 das Slow Brewing Gütesiegel erhalten: „Drink: Slow Brewing – Bier aus dem Allgäu“ weiterlesen

K NZQ u WBGWuzUr