Get Lost-Reisen: Life Changing Experiences ?

The New Luxury Vacation

„Die Reisetrendsetter von heute bevorzugen die harte Tour: sich im Nirgendwo aussetzen lassen und dann selbst schauen. Billiger als das Luxushotel sind diese Ferien aber nicht immer.“ So beginnt ein interessanter Artikel der NZZ. Beschrieben werden darin Reiseanbieter, die ein „Life changing Erlebnis“ versprechen: Alleine Wandern in Marokko durch das Atlasgebirge, auf dem Pferderücken durch die Anden, mit einer Yak-Karawane in der Mongolei oder dem Vintage-Motorrad durch die Wüste Namibias. Das sind die aussergewöhlichen Reiseanbieter: Das britische Unternehmen Black Tomato, der Münchner Reiseanbieter Unforgettable Journeys oder der französische Anbieter Les Maisons du Voyage.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert