In the mood for good food? Check our story "Food Highlights"

Eat: Die Tomate ist eine Frucht

Pomodoro

Tomate: Lange als Liebesapfel, Paradiesapfel oder Goldapfel (daher der italienische Name „pomodoro“) bezeichnet, erhielt sie ihren heute gebräuchlichen Namen „Tomate“ erst im 19. Jahrhundert. Dieser leitet sich von xītomatl ab, dem Wort für diese Frucht in der Aztekensprache Nahuatl. Umgangssprachlich wird vor allem die als Gemüse verwendete rote Frucht, die eine Beere ist, als Tomate bezeichnet. [Wiki] Die Tomate ist weltweit das beliebteste Gemüse – laut Statistik jedenfalls. Rund 180 Millionen Tonnen werden jedes Jahr geerntet. Botanisch jedoch handelt es sich um eine Frucht, die man folglich eher mit Äpfeln und Birnen als mit Karotten vergleichen sollte schreibt die NZZ am Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.