Eat: Eggs Benedict

Pochierte Eier, Speck oder Schinken, Toast oder Muffins und Sauce hollandaise

Auf vielen Reisen rund um den Planeten Erde haben wir zum Frühstück Eier Benedict (Eggs Benedict) genossen. Wir lieben diese Mahlzeit genauso wie Omelett. Eier Benedict sind ein US-amerikanisches Frühstücksgericht aus pochierten Eiern auf Toast oder halbierten englischen Muffins mit einer Scheibe angebratenen gekochten Schinkens oder Frühstücksspecks und Sauce Hollandaise. Außer in den Vereinigten Staaten ist das Gericht auch in Großbritannien und anderen Ländern anzutreffen, zudem gehört es oft zum Frühstücks-Standardangebot von internationalen Hotels auf der ganzen Welt. [Wiki] So bereiten Sie Eggs Benedict zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.