Stay: Hoteliers und Influencer

Kostenlose Übernachtung oder Rufschädigung

Als Influencer werden seit den 2000er Jahren Multiplikatoren bezeichnet, die ihre starke Präsenz und ihr Ansehen in sozialen Netzwerken nutzen, um beispielsweise Produkte oder Lebensstile zu bewerben. [Wiki] Influencer werden immer wieder kritisiert und auch rechtlich angegangen, z.B. die Influencerin Pamela Reif oder Cathy Hummels. Tophotel berichtet hier ausführlich über Influencer in der Hotelerie:

„Das Thema Influencer polarisiert die Hotellerie. Für die einen sind die – oft selbsternannten Instagramstars – lästige Schmarotzer, für die anderen einer der wirkungsvollsten Hebel bei der Neukundengewinnung“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lJevNXLQWo RIUs