Eat: Tantuni aus der Türkei

Als Tantuni bezeichnet man Rollen aus Yufka-Fladenbrot, gefüllt mit gegartem, gehacktem Rind- oder Lammfleisch und Lammfett, Tomate, Zwiebel, glatter Petersilie, Sumach, gemahlenem Chili, Kümmel und gemahlenem schwarzen Pfeffer. Serviert wird Tantuni traditionell mit Zitrone und in Salzlake eingelegtem Gemüse (Turşu). Das Gericht wird der türkischen Küche und insbesondere der Region Mersin zugeordnet. [Wiki]

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Eine Antwort auf „Eat: Tantuni aus der Türkei“

Schreibe einen Kommentar