fy faaN cACYiKbp hYg

Fly: Air India fliegt wieder nach Zürich

Neue Destination in Europa neben Amsterdam, Kopenhagen, Frankfurt, Mailand, Paris und Wien

Air India ist eine indische Fluggesellschaft mit Sitz in Mumbai und Basis auf dem Flughafen Mumbai. Sie war die nationale Fluggesellschaft Indiens und wurde Anfang Oktober 2021 von Tata Sons übernommen, derselben Gesellschaft, von der sie im Jahr 1932 gegründet und bis zur Verstaatlichung 1953 betrieben wurde. Air India ist Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance.

Im Oktober 2021 übernahm Tata Sons 100 % von Air India und Air India Express sowie 50 % von Air India SATS Airport Services Private Ltd. Am 20. Juni 2023 wurde bekannt gegeben, dass Air India 250 Flugzeuge bei Airbus bestellt hat. Der Auftrag umfasst 140 A320neo, 70 A321neo, sechs A350-900 und 34 A350-1000. Weiterhin wurde bekannt gegeben, dass man bei Boeing 190 737 Max, 20 787 und zehn 777X, sowie Optionen für 50 weitere 737 Max und 20 weitere 787 bestellt hat. [Wiki]

Wie aerotelegraph hier mitteilt, kehrt Air India nach Zürich zurück: “Air India macht Zürich zu siebtem Ziel auf dem europäischen Festland. Jetzt ist offiziell: Die indische Nationalairline nimmt Flüge nach Zürich auf. Air India schielt dabei nicht nur auf die Passagiernachfrage. Ab dem 16. Juni verbindet sie vier Mal pro Woche Delhi mit Zürich.”

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

10 Antworten auf „Fly: Air India fliegt wieder nach Zürich“

Schreibe einen Kommentar