Eat: Street Food Tour auf Bali – go to the Warung

Ubud Ibu Oka Babi Guling

Best food in the Warung

Foodblogger Mark Wiens nimmt uns in diesem Video mit auf eine Street Food Tour auf Bali. Er beginnt in Sanur mit Reis (Nasi) und Fisch (Ikan). Weiter geht es in die Hauptstadt Denpasar – hier steht Sate (Satay) auf dem Speiseplan. Der krönende Abschluss ist Spanferkel (Babi Guling). Selamat makan „Eat: Street Food Tour auf Bali – go to the Warung“ weiterlesen

Originally posted 2022-06-24 20:30:30.

Fly: Der Flughafen von Bali

Fly: Der Flughafen von Bali

Nama: Ngurah Rai

Der Name des Flughafens ist für westliche Besucher fast nicht aussprechbar: Ngurah Rai, in Langform in Bahasa Indonesia „Bandar Udara Internasional Ngurah Rai“, 3-Letter-Code DPS. Viele Male haben wir den Flughafen passiert, besonders schön haben wir ihn nicht in Erinnerung behalten. Das fängt schon mit der Korruption bei der Einreise an. Bei unseren ersten Reisen als Backpacker nach Bali reisten wir stilgerecht mit dem Bemo vom Flughafen ab, einige Jahre später dann mit dem Taxi direkt nach Candidasa. Wir liessen uns auch schon einen Suzuki-Mietwagen eines lokalen Vermieters an den Flughafen bringen oder wurden von einem Privat-Shuttle direkt in ein Hotel in Seminyak chauffiert. Der Flughafen Ngurah Rai auf Bali ist nichts Besonderes, das hat auch Sebastian vom FrankfurtFlyer festgestellt: Er hat sich in der Premier Lounge des Flughafens für eine Instant-Nudelsuppe entschieden. Selamat Makan „Fly: Der Flughafen von Bali“ weiterlesen

Bali: Die Durian Frucht

Bali: Die Durian Frucht

Mein Gott was stinkt sie furchtbar

Jeder westliche Besucher in Südostasien begegnet der Frucht Durian irgendwann auf seinen Reisen – unausweichlich. Wir sind seit Anfang der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts in Südostasien unterwegs. Mit der Durian Frucht haben wir uns seitdem nicht anfreunden können. Ihr Geschmack und Geruch (Gestank) ruft einfach nur Ekel hervor. Das hier ist die offizielle Beschreibung des Geschmacks: „Bali: Die Durian Frucht“ weiterlesen

Bali: Island of many dances

Bali: Island of many dances

Culture at its Best

Bali begeistert und fasziniert seine Besucher seit langer Zeit. Der deutsche Musiker und Maler Walter Spies lebte ab 1927 in Ubud auf Bali. Er gründete Gamelan-Musik-Ensembles und entwarf für einen Film die Choreographie des Kecak-Tanzes. 1937 erschien der Roman „Liebe und Tod auf Bali“ von Vicki Baum, in dem sie das von Ritualen bestimmte Leben eines balinesischen Dorfs in einfacher, fast kindlicher Sprache beschreibt. Darunter auch den Tänzer Raka. Abseits der Tourismus-Hotspots im Süden der Insel findet man auch heute noch viel Original-Bali, das nach wie vor stark durch den religiösen Alltag mit seinen Opfergaben geprägt ist. Das sind die Tänze Balis: „Bali: Island of many dances“ weiterlesen

Originally posted 2022-09-12 18:15:29.

Bali: Tenganan – Das Dorf der Bali Aga

Bali: Tenganan - Das Dorf der Bali Aga

Die Ur-Balinesen von Tenganan

Tenganan liegt im Osten der Insel, wenige Kilometer entfernt von Candidasa. Wir haben den Ort in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts besucht, also lange bevor der Tourismus-Boom auf Bali einsetzte. Dein Bali berichtet hier ausführlich über Tenganan und die Bali Aga.

Tenganan ist ein Bergdorf auf der Insel Bali mit Einwohnern des Volkes der Bali Aga, etwa drei Kilometer von Candi Dasa entfernt. Es ist eines der wenigen Dörfer Balis, in dem die prähinduistische Kultur lebendig geblieben ist. Weltweit bekannt und von Sammlern sehr geschätzt sind die im komplizierten Verfahren des Doppel-Ikat hergestellten Geringsing-Stoffe aus Tenganan. Dieses Handwebverfahren kam vor unserer Zeitrechnung mit der Dong-Son-Kultur nach Indonesien, und wird heute nur noch im Bali-Aga-Dorf Tenganan gepflegt. [Wiki] „Bali: Tenganan – Das Dorf der Bali Aga“ weiterlesen

Originally posted 2022-08-29 18:40:21.

Bali: Gamelanmusik

Bali: Gamelanmusik

The strange & unknown Sound of Bali

Wenn man auf Bali das erste Mal den Klang des Gamelan hört, ist man vermutlich überrascht oder sogar irritiert. So wenig vertraut ist diese disharmonisch erscheinende Musik der Bronzegongs und Metallophone dem westlichen Ohr. Gamelanmusik erklingt zu verschiedenen Anlässen, etwa zu religiösen Feiern, sozialen Anlässen wie Hochzeiten oder Geburten, als Begleitung zu Tänzen und Wayang-Aufführungen wie Puppentheatern (wayang golek, wayang klitik), Schattenspielen (wayang kulit) und dem seltenen Bildrollendrama (wayang beber). [Wiki] „Bali: Gamelanmusik“ weiterlesen

Originally posted 2022-08-28 13:07:45.

Bali, Indonesien: Wenn der Strand verschwindet

Bali, Indonesien: Wenn der Strand verschwindet

When all the strand is gone

Jan Böhmermann hat im ZDF Magazin Royale über die internationale Sandkrise berichtet. Auf Bali werden seit vielen Jahren Korallenriffe wegen der Kalkgewinnung zerstört. Und wenn die Korallenriffe weg sind, holt sich das Meer (ungebremst) den Sand von den Stränden – wie hier in Candi Dasa im Osten der indonesischen Insel. Dafür gibt es dort deshalb Wellenbrecher aus Beton, hergestellt aus Sand. It’s a strange world „Bali, Indonesien: Wenn der Strand verschwindet“ weiterlesen

Originally posted 2022-08-22 18:18:55.

Bali Restaurant-Tip: Lucky Day, Seminyak

Lucky Day Bar, Seminyak - Bali

Wonderful People

Um es vorweg zu nehmen, ich mag Seminyak nicht: too busy, too trendy & too many (may be) beautiful people. Seminyak ist in und hip & chic. Umso überraschter war ich, als ich das erste Mal im Lucky Day einkehrte: freundliche und äusserst sympathische (arbeitende) Menschen traf ich dort an. Und so kam ich immer wieder… „Bali Restaurant-Tip: Lucky Day, Seminyak“ weiterlesen

Originally posted 2022-08-21 19:58:56.

Luxusunterkünfte weltweit: Aman Resorts

Luxusunterkünfte weltweit: Aman Resorts

Best of the world

Unter den Aman Resorts befinden sich einige der besten Hotelanlagen weltweit. Sie bestehen meistens nur aus wenigen Wohneinheiten, oft in privaten Villen, Bungalows oder Zelten. Der Service ist herausragend. Auf Bali angesiedelt sind das Amandari nahe Ubud, die Aman Villas in Nusa Dua und das Amankila in der Nähe von Manggis, das wir selbst besucht haben. In der dramatischen Wüstenlandschaft Utahs befinden sich die Suiten des Amangiri-Resorts. Ein einsamer Ort für naturnahe Outdoor-Erlebnisse. Jetzt wurde ein weiterer Klettersteig vollendet, der über eine luftige Treppe auf den Gipfel benachbarter Felsspitzen führt berichtet der Stern. „Luxusunterkünfte weltweit: Aman Resorts“ weiterlesen

Originally posted 2022-08-15 17:10:42.

Seite 1 von 8
1 2 3 8