Movie: Julia Roberts kehrt in ‚Ticket to Paradise‘ nach Bali zurück

Movie: Julia Roberts kehrt in 'Ticket to Paradise' nach Bali zurück

Eat Pray Love #2?

In der Hauptrolle Julia Roberts: Eat Pray Love ist eine US-amerikanische Bestsellerverfilmung aus dem Jahr 2010 von Regisseur Ryan Murphy, basierend auf dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Elizabeth Gilbert. [Wiki] Gemeinsam mit George Clooney kehrt sie jetzt in Ticket to Paradise nach Bali zurück. The Bali Sun berichtet hier. Wird das Eat Pray Love number 2? „Movie: Julia Roberts kehrt in ‚Ticket to Paradise‘ nach Bali zurück“ weiterlesen

Bali, Indonesien: Wenn der Strand verschwindet

Bali, Indonesien: Wenn der Strand verschwindet

When all the strand is gone

Jan Böhmermann hat im ZDF Magazin Royale über die internationale Sandkrise berichtet. Auf Bali werden seit vielen Jahren Korallenriffe wegen der Kalkgewinnung zerstört. Und wenn die Korallenriffe weg sind, holt sich das Meer (ungebremst) den Sand von den Stränden – wie hier in Candi Dasa im Osten der indonesischen Insel. Dafür gibt es dort deshalb Wellenbrecher aus Beton, hergestellt aus Sand. It’s a strange world „Bali, Indonesien: Wenn der Strand verschwindet“ weiterlesen

Eat: Japanische Yakitori-Spiesse

Eat: Japanische Yakitori-Spiesse

Indonesisches Saté auf Japanisch

Wie sehr mögen wir die Saté-Spiesse in Indonesien: Über glühender Kohle gegrillt werden die Spiesse mit mariniertem Fleisch, mariniertem Fisch, marinierten Shrimps, mariniertem Geflügel oder Lammfleisch. Serviert werden die Saté-Spiesse mit einer würzigen Erdnusssauce oder Kecap Manis. Die japanische Variante nennt sich Yakitori. Travelbook verrät hier die Zubereitung. Selamat makan „Eat: Japanische Yakitori-Spiesse“ weiterlesen

Bali: Korruption gibt es wirklich – on the road

Bali: Korruption gibt es wirklich - on the road

Denpasar ist weit und sehr heiß

Vor einigen Jahren auf der Straße irgendwo auf Bali. Plötzlich eine Polizei-Sirene, hinter mir ein Polizist auf dem Motorrad mit blinkenden Lichtern. Ich halte links am Straßenrand und steige aus dem Suzuki-Jeep. Der Polizei-Beamte steigt vom Motorrad und nimmt seinen Helm ab. Er ist wohlgenährt, ziemlich rund mit einem Mondgesicht. Er begrüßt mich auf Englisch und wir nehmen Platz in einer Bale neben meinem Fahrzeug. „Bali: Korruption gibt es wirklich – on the road“ weiterlesen

Indonesien: Hinduismus auf Bali – das Kastenwesen

Indonesien: Hinduismus auf Bali - das Kastenwesen

Brahmana, Satria, Wesia und Sudra

Kaste bezeichnet in der Ethnologie und Soziologie ein vorrangig aus Indien bekanntes und religiös begründetes und legitimiertes soziales Phänomen der hierarchischen Einordnung und Abgrenzung gesellschaftlicher Gruppen. Die Einteilung nach Sozialstrukturen betrifft vor allem Status, Heirat und Arbeitsteilung. Ein Kastenwesen im eigentlichen Sinne findet sich insbesondere in Indien und Nepal, auf den Inseln Sri Lanka und Bali. [Wiki] Auf Bali existieren vier Kasten, sortiert von der obersten bis zur untersten: „Indonesien: Hinduismus auf Bali – das Kastenwesen“ weiterlesen

Bali: Korruption gibt es wirklich – at the airport

Bali: Korruption gibt es wirklich - at the airport

Noe, wie fies

Vor einigen Jahren an der Imigrasi bei der Einreise am Flughafen Ngurah Rai auf Bali. Vor mir ein Australier. Der Beamte der Imigrasi sieht sich den Pass des Australiers an. Danach prüft er in seinem Computer. Er blickt den Australier an, sagt nichts, seine Augenbrauen zucken mehrmals nach oben. Der Australier hat offensichtlich die Körpersprache des Beamten verstanden und zückt den Geldbeutel. Er schiebt einige Dollar-Noten über den Counter und bekommt danach den Einreise-Stempel in seinen Pass. Bali ist die Insel der Götter und der Korruption „Bali: Korruption gibt es wirklich – at the airport“ weiterlesen

Stay: Übernachten im Baumhaus

Stay: Übernachten im Baumhaus

Dem Himmel so nah

In einem Baumhaus zu übernachten ist schon etwas ganz Besonderes. Der Dreck, Geruch und Lärm ist weit unten zurückgeblieben und man atmet hoch oben in den Bäumen frische Luft. Der Sternenhimmel ist unendlich und trotzdem zum Greifen nah. Wir haben auf Bali und im Dschungel von Ecuador in einem Baumhaus übernachtet – es bleibt uns in ganz besonderer Erinnerung. Condé Nast Traveler stellt in diesem Beitrag einige Baumhäuser rund um den Globus vor. Step up „Stay: Übernachten im Baumhaus“ weiterlesen

Seite 1 von 7
1 2 3 7