Bali: Die Durian Frucht

Mein Gott was stinkt sie furchtbar

Jeder westliche Besucher in Südostasien begegnet der Frucht Durian irgendwann auf seinen Reisen – unausweichlich. Wir sind seit Anfang der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts in Südostasien unterwegs. Mit der Durian Frucht haben wir uns seitdem nicht anfreunden können. Ihr Geschmack und Geruch (Gestank) ruft einfach nur Ekel hervor. Das hier ist die offizielle Beschreibung des Geschmacks:

Das Fruchtfleisch ist süß und hat einen unvergleichlichen Geschmack. Da der sorten- und reifeabhängige aromatische Geruch nur ungewöhnlich langsam verfliegt und von manchen als unangenehm empfunden wird, hat er eine polarisierende Wirkung. Der Geschmack wird beschrieben als an Walnuss und Vanille erinnernd, jedoch mit einer kräftig fruchtigen Kopfnote und einem deutlichen zwiebligen Geschmacksanteil. Der Geruch der Durianfrucht wird als lauch- und käseartig beschrieben. [Wiki]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.