Bali: Fähre aus Java läuft auf Grund

Kurz vor dem Einlaufen in Gilimanuk, West Bali

Die Bali-Straße, indonesisch Selat Bali, ist eine an ihrer engsten Stelle 2,4 Kilometer breite Meerenge zwischen den indonesischen Inseln Bali und Java. Sie verbindet den Indischen Ozean mit der Balisee. Eine Fähre verbindet die beiden Inseln zwischen Banyuwangi (Hafen Ketapang) auf Java und Gilimanuk auf Bali. Die Nordküste von Bali ist Teil des Nationalparks Bali Barat (gegründet 1995). [Wiki]

Bali Discovery berichtet hier: “An inter-island ferry sailing between Ketapang, East Java to Gilimanuk, West Bali, lost power and floundered only 700 meters before reaching the landing pier at Gilimanuk.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert