Tourismus: Bali ist das Top-Reiseziel für Paare im Jahr 2024

Das meint Travel + Leisure

Bali ist eine zu Indonesien gehörende Insel im Indischen Ozean mit einem tropisch warmen Durchschnittsklima. Hauptstadt der Insel ist Denpasar. Mit einer Fläche von 5590 km² ist Bali die mit Abstand größte Insel der gleichnamigen Provinz. Bei der Volkszählung 2020 hatte Bali rund 4,3 Millionen Einwohner.

Mittlerweile ist der Tourismus der wichtigste Devisenbringer. Bali ist die am häufigsten besuchte Touristeninsel Indonesiens. Die Insel deckt wesentliche Teile ihres Haushalts mit Mitteln aus dem Fremdenverkehr. Heute kommen etwa vier Millionen Besucher jährlich. Trotzdem hat Bali auch jenseits des Tourismus immer seine eigenständige kulturelle Identität bewahrt. Von den etwa 5000 Tanz- und Gamelangruppen, die regelmäßig ihre religiösen Zeremonien abhalten, sind nur wenige ausschließlich für die Touristen aktiv.

Einige Orte wie Kuta, Legian und Seminyak haben sich im Laufe der letzten Jahre stark „verwestlicht“. Die meisten Touristen kommen aus Indonesien, Australien, Japan, China, Russland und den Niederlanden. [Wiki]

Travel + Leisure erklärt die Insel der Götter zur Top-Destination für Paare im Jahr 2023. Hier die Begründung: “Spazieren Sie Hand in Hand an den weißen Sandstränden im Süden der Insel oder an den schwarzen Vulkansandstränden an der Nord- und Ostküste. Neben historischen Tempeln und Heiligtümern gibt es auf Bali auch jede Menge erstklassige Resorts, Yogakurse, Spas und australisch angehauchte Cafés, die Sie auf Ihrer Reise besuchen sollten.”

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Eine Antwort auf „Tourismus: Bali ist das Top-Reiseziel für Paare im Jahr 2024“

Kommentare sind geschlossen.