Saudi-Arabien: Besuchen, bevor der Internationale Tourismus startet

Noch ein Geheimtipp?

Saudi-Arabien ist eine absolute Monarchie in Vorderasien. Zwei der drei heiligsten Stätten des Islam, die Kaaba in Mekka und die Prophetenmoschee in Medina, liegen in Saudi-Arabien. In Saudi-Arabien werden Menschenrechte nur dann anerkannt, wenn sie mit den Scharia-Gesetzen in Einklang stehen. Die absolut regierende königliche Familie geht konsequent gegen oppositionelle Stimmen und Kritiker vor. Dies führt unter anderem dazu, dass in Saudi-Arabien viele Menschenrechte missachtet bzw. verletzt werden. [Wiki] Wer sich trotzdem zu einer Reise nach Saudi-Arabien entscheidet, sollte „Im Mietwagen durch Saudi-Arabien“ von Eva Lehnen im Spiegel lesen. Das Land will unabhängiger vom Erdölgeschäft werden und plant einen massiven Ausbau des Tourismus.

Saudi-Arabien: Besuchen, bevor der Internationale Tourismus startet

Eine Antwort auf „Saudi-Arabien: Besuchen, bevor der Internationale Tourismus startet“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.