d FGnu

Thailand: Die Insel Ko Kut

Auch Koh Kuut oder Ko Kood genannt

Ko Kut ist eine Insel in der Provinz Trat in der Ostregion von Zentral-Thailand. Ko Kut gehört zum Landkreis Ko Kut der Provinz Trat. Es leben rund 2.000 Einwohner auf der Insel, daher ist Ko Kut der Distrikt mit der geringsten Bevölkerungsdichte von Thailand.

Ko Kut liegt im Golf von Thailand an der Ostküste Thailands nahe der Grenze zu Kambodscha. Einige Kilometer nördlich liegt die Insel Ko Chang. Die Fahrt zum Festland dauert mit dem Schnellboot ungefähr eine Stunde. Ko Kut ist mit 113,5 km² Fläche eine mittelgroße Insel, bewaldet und leicht hügelig, mit einigen Fischerdörfern und Kokosnuss-Plantagen.

Der größte Ort ist Ban Ao Salad im Nordosten. Auf der Insel befinden sich zwei mittelgroße Wasserfälle, der größere „Nam Tok Khlong Chao“ und ein etwas kleinerer im Norden, der „Nam Tok Klong Yaiki“-Wasserfall. Wirtschaftsfaktoren sind der Fischfang, der Kokosnuss- und Gummibaum-Anbau sowie der wachsende Tourismus.

Da hier nur eine begrenzte Infrastruktur vorhanden ist, ist es noch nicht so von Touristen überlaufen wie die benachbarte Insel Ko Chang. Es gibt einige kleine Resorts, die von thailändischen Touristen besucht werden, die eine ruhige, familiäre Atmosphäre bevorzugen und eine wachsende Zahl ausländischer Touristen.

Die Unterwasserwelt zieht Tauchtouristen an. Von Zeit zu Zeit ist die Insel auch das Ziel von Kreuzfahrttouristen, die es vom Ankerplatz Laem Chabang hierherzieht. [Wiki]

Alex und Vanessa vom Blog Alexasia schreiben in diesem ausführlichen Blogartikel über die verschiedenen Anreisemöglichkeiten nach Kut in Thailand und geben ihre persönliche Empfehlung ab: “Wir sind mit dem Flugzeug und dem privaten Taxi nach Koh Kood (auch Koh Kut geschrieben) in Thailand angereist und erklären dir anhand unserer Erfahrungen und aktueller Fahrpläne, wie du deine Anreise nach Koh Kood unkompliziert gestalten kannst. Wir listen dir für alle Transfermöglichkeiten (Privattransfer, Minibus, Flug) Vorteile und Nachteile auf und geben dir konkrete Empfehlungen zur Auswahl deiner Anreise nach Koh Kood.”

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Eine Antwort auf „Thailand: Die Insel Ko Kut“

Schreibe einen Kommentar