Tokio, Japan: Japanisches Steak – Wagyu Beef

Das Wagyū-Rind ist als Kobe-Rind sehr bekannt, was insofern eine nicht ganz richtige Bezeichnung ist, da nur das Fleisch der Wagyū-Rinder, die in der japanischen Region Kōbe geboren, aufgezogen, gemästet und geschlachtet wurden, die Bezeichnung Kobe tragen darf… [wiki] Mark Wiens teilt seine Erfahrungen mit dem besten japanischem Rindfleisch.

Essen für den Sommer: Japanisches Tataki

Tataki ist eine aus Japan stammende Zubereitungsart von Fisch oder Fleisch. Wir lieben die japanische Küche. Das japanische Tataki, bedeutet unter anderem „hacken“ oder „schneiden“. Es ist eine Zubereitungsform, bei der Rindfleisch oder Fisch (wie Lachs und Thunfisch) kurz mariniert, dann angebraten und dann fein aufgeschnitten wird – in Würfel oder Scheiben… [spiegel.de] Fisch oder Fleisch werden mariniert, dann nur kurz scharf angebraten, dadurch bleibt der Fisch bzw. das Fleisch innen roh. Tataki wird in Scheiben geschnitten kalt mit Salat serviert… [wiki]

Hotel 9h (Hotel nine hours) in Kyoto, Japan – die Design-Kapsel

9h 12logo - Hotel 9h (Hotel nine hours) in Kyoto, Japan - die Design-Kapsel
© Akihiro Yoshida

Wirklich „funny“ wie wir das 9h – Hotel „kennengelernt“ haben: Wir berichteten kürzlich über Capsule Inn Akihabara in Tokio. Via API wurde dieser Artikel auch auf Twitter publiziert. Und dann kam ein retweet von 9h… Daraus entwickelte sich ein intensiver E-Mail-Verkehr. Und wir erhielten Material in Form von PDF und Fotos… Wir sind begeistert von der freundlichen und kompetenten Betreuung und dem Engagement ! Unser besonderer Dank gilt Noa Kobayashi, der PR Assistentin ! Arigato !!!

9h 31space - Hotel 9h (Hotel nine hours) in Kyoto, Japan - die Design-Kapsel„Hotel 9h (Hotel nine hours) in Kyoto, Japan – die Design-Kapsel“ weiterlesen