The Sedona Tour: Mit Condor in der Premium-Economy-Class nach Las Vegas

Hat sich gelohnt – auf jeden Fall ! Selbst wenn Vordermann/Frau den Sitz zurückstellt, bleibt noch angenehm viel Beinfreiheit. Essen- und Getränkeauswahl waren OK, leider gibt es keine Monitore im Vordersitz und dadurch auch keine individuelle Filmauswahl. Einziger Wermutstropfen: die ziemlich ordinär wirkende Frau in der ersten Reihe der Premium-Economy-Class: sie hatte fast immer ihre Füsse in Höhe des Monitors an die Trennwand zur Comfort-Klasse gestemmt. Und wenn immer wir auf den Monitor schauten sahen wir sie: ihre ekelhaft blau lackierten Fussnägel :-(((

„The Sedona Tour: Mit Condor in der Premium-Economy-Class nach Las Vegas“ weiterlesen

Garth Brooks in Las Vegas: Wir haben eine Eintrittskarte

Samstagabend um 19:00 Uhr MEZ begann der Vorverkauf der Tickets. Wegen der starken Nachfrage mussten wir über vier Minuten warten, bis wir im Buchungssystem waren. Zu diesem Zeitpunkt waren noch über 100 Tickets erhältlich. Leider flogen wir nach kurzer Zeit aus dem Buchungsprozess und kamen danach auch nicht mehr rein… Sonntagmorgen hat es dann doch noch geklappt: wir haben eine der letzten 18 Eintrittskarten zu unserem Wunschtermin im Januar und das sogar in der fünften Reihe von der Bühne :-)))

GarthBrooks08 - Garth Brooks in Las Vegas: Wir haben eine Eintrittskarte„Garth Brooks in Las Vegas: Wir haben eine Eintrittskarte“ weiterlesen

Der Pyramid Lake in Nevada

Der Pyramid Lake ist von Reno/Sparks mit dem Fahrzeug in ca. einer halben Stunde zu erreichen. Er befindet sich im Pyramid Lake Indian Reservation, einem Reservat der Paiute Indianer. Für Campen, Angeln, Zugang zu den Stränden u.ä. sind Permits erforderlich, die von den Indianern verkauft werden.
PyramidLake01 - Der Pyramid Lake in Nevada„Der Pyramid Lake in Nevada“ weiterlesen

Seite 4 von 4
1 2 3 4