Ende der Coronakrise: New York feiert mit Paul Simon und Bruce Springsteen im Central Park

Im August soll ein Mega-Event im Central Park im Zentrum Manhattans in New York City stattfinden. Das berichtet der Spiegel. Paul Simon trat am 15. August 1991 beim „Paul Simon’s Concert in the Park“ auf, das ca. 600.000 Zuschauer bei freiem Eintritt besuchen durften. Am 19. September 1981 – zehn Jahre zuvor – fand das legendäre „Concert in Central Park“ von Simon & Garfunkel statt.

Seite 1 von 3
1 2 3