Eat: Nudelsalat

Ideal zum Grillen oder für das Buffet

Unter Nudelsalat versteht man im deutschsprachigen Raum eine Zubereitung der kalten Küche auf Basis von gekochten Nudeln, die besonders auf kalten Buffets, Partys und Grillabenden angeboten wird. Zur Zubereitung auf traditionelle Art werden Nudeln in mundgerechter Größe nicht zu weich (al dente) gekocht und nach dem Abkühlen mit Zutaten wie gewürfeltem Kochschinken, Dosenerbsen, -champignons, Käsewürfeln und Gewürzgurken sowie einer Salatsauce vermischt.

Je nach Rezept können die Zutaten stark variieren und z. B. auch rohes Gemüse oder Obst, Fisch, Käse oder verschiedene Gewürze enthalten. Anstelle von Mayonnaise wird auch häufig eine Vinaigrette verwendet. [Wiki]

Mediterraner Nudelsalat mit Tomaten – Italienischer Nudelsalat
Heute gibt’s einen mediterranen Nudelsalat mit Tomaten. Perfekt zum Grillen.

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

9 Antworten auf „Eat: Nudelsalat“

Schreibe einen Kommentar