rOBhA O qCAQhjlEGElj

Eat: Schweinebraten in Biersoße

Mit karamellisierten Schalotten

Als Schweinsbraten bzw. Schweinebraten bezeichnet man gebratene und geschmorte Stücke des Hausschweins. Typische Bratenstücke sind durchzogener Nacken oder magerer Rücken, Schulter und Schinken. Gewürzt wird je nach Rezept meist mit Kümmel, Koriander, Majoran und Knoblauch. Das Schmoren geschieht häufig gemeinsam mit verschiedenem Gemüse wie Karotten, Sellerie, Petersilienwurzeln und Zwiebeln. Für die Variante Krustenbraten wird der Braten im Backofen geschmort, bis die Schwarte knusprig ist. [Wiki]

“Beginnen wir mit der Dicken Rippe – saftig, vollmundig und perfekt geeignet für das langsame Schmoren. Das Fleisch wird durch die sanfte Hitze des Biers unglaublich zart und behält dabei all seine Aromen bei.”

Link: traveLink auf Mastodon

3 Antworten auf „Eat: Schweinebraten in Biersoße“

Schreibe einen Kommentar