Eat: Video – Fleisch im Glas gegart

Außergewöhnliche Art der Zubereitung – erinnert uns an Ceviche

Schweinebauch klein schneiden und in ein Glas geben. Wasser im Topf erhitzen Salz hinzufügen. Ins Glas mit dem Fleisch füllen und für einen Tag marinieren. Fleisch dem Glas entnehmen und gut trocken tupfen. Anschließend wieder ins Glas geben. Wasser im Topf erhitzen, Salz, Zucker, schwarze Pfefferkörner, Chili-Flocken und Lorbeerblätter hinzufügen und für fünf Minuten kochen. Anschließend die Flüssigkeit dem Glas mit dem Fleisch beimischen und Knoblauch hinzugeben – danach für fünf Tage marinieren. Danach die Paste gemäß Video zubereiten. Fleisch in Gewürzmischung und Kräutern wälzen. Toastbrot mit Paste bestreichen und mit fein geschnittenem Fleisch belegen.

Link: traveLink auf Mastodon

Schreibe einen Kommentar