Eat: Weisskraut-Salat mit Chili aus Tansania

Feuer im Mund

Die Früchte werden als Gemüse und Gewürz verwendet. Je nach Größe, Farbe und Geschmack sowie Schärfe werden für viele Sorten besondere Namen wie Chili, Spanischer Pfeffer, Peperoni, Peperoncini oder Pfefferoni gebraucht. Die am weitesten verbreitete Art, zu der auch die meisten in Europa erhältlichen Paprika, Peperoni und Chilis gehören, ist Capsicum annuum. Fast alle Paprika enthalten – in sehr unterschiedlicher Konzentration – den Stoff Capsaicin, der die Schärfe erzeugt. [Wiki]

Wir haben heute (frischen) Roten Chili aus Tansania mit Deutschem Weisskraut-Salat vermengt. Kombiniert mit weißem Balsamico, Salz, Pfeffer und eingelegten Gurken. Wow man, das war wirklich HOT. Be careful

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.
SDfGgz

Schreibe einen Kommentar