Fly & Eat: Currywurst mit Pommes Frites bei Eurowings

Air Berlin konnte das besser

Die nicht mehr existente Air Berlin sorgte mit der s.g. Sansibar-Currywurst – die zur ITB 2015 kostenlos serviert wurde – für Aufsehen. An die 20.000 Portionen sollen geplant gewesen sein. Peinlich damals nur: Die Currywurst stammte nicht aus Berlin (The Currywurst Capitol), sondern von der Sylter “Sansibar”. Nun versucht es Eurowings mit Currywurst und Pommes Frites an Bord. Allerdings wohl nicht so ganz erfolgreich, wie der Frankfurt Flyer in diesem Test berichtet.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

2 Antworten auf „Fly & Eat: Currywurst mit Pommes Frites bei Eurowings“

Schreibe einen Kommentar