Hausbooturlaub nördlich von Berlin: Revolution auf der Havel

Der Hausbootvermieter Kuhnle Tours verlegt einen Teil seiner Flotte von Mecklenburg-Vorpommern nach Brandenburg. Damit protestiert der Geschäftsführer des Hausbootvermieters, Harald Kuhnle, gegen die Tourismus-Politik von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in Mecklenburg-Vorpommern und verlegt Teile der Hausboot-Flotte nach Zehdenick und Fürstenberg in Brandenburg. Zudem tritt Geschäftsführer Harald Kuhnle aus dem Dehoga aus. Das berichtet countervor9.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.