Neustadt, Thüringen: Übernachten in einer Kirche am Rennsteig

Her(r)bergskirche – gesegnete Ruh

Und dann steht man da, in diesem Kirchenschiff, ganz allein. Zuvor hat der Gemeindekirchenratsvorsitzende bei einem Rundgang durch den schlichten Bau die wesentlichen Regeln erklärt. Rechts in der Ecke trennt ein blauer bodentiefer Vorhang das Schlafgemach vom Kirchenraum ab. So beginnt der Artikel der FAZ. Der Rennsteig ist ein etwa 170 km langer Kammweg sowie ein historischer Grenzweg im Thüringer Wald, Thüringer Schiefergebirge und Frankenwald. [Wiki]

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.