Projekt „Freiraum“ am Hochrhein: Der Bambusschrank passt nicht durch die Tür

Genauer gesagt: Die Tür ist gross genug, nur der Winkel und die steile Treppe verhindern den Transport nach oben. „Shit happens“. Martin Egloff, der Meister der Improvisation, wird bei seinem nächsten Besuch die beiden übergrossen Schrankteile auseinandersägen und nach dem Transport ins Schlafzimmer wieder zusammensetzen. Solange herrscht in unserem Schlafzimmer weiter Improvisationszustand.

schrank02 e1541238956476 - Projekt „Freiraum“ am Hochrhein: Der Bambusschrank passt nicht durch die Tür

schrank01 - Projekt „Freiraum“ am Hochrhein: Der Bambusschrank passt nicht durch die Tür