Rundfunkbeitrag (GEZ): Deutschland – Bananenrepublik im Herzen Europas

Zahlen für etwas, das wir nicht nutzen

Wir haben keinen Fernseher. Radio können wir auch nicht: In der Wohnung gibt es keins und im Auto wollen wir keins, benutzen es nicht. Über das Internet nutzen wir keine Audio- oder Video-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Aber wir zahlen dafür Monat für Monat den Rundfunkbeitrag.

Das in etwa so: Wir übernachten in einem Hotel. Wir buchen ein Zimmer mit Frühstück. Wir konsumieren im Hotel auch nur das Frühstück. Als wir auschecken wird uns der all-inclusive-Tarif berechnet. Weil wir theoretisch in der Lage gewesen wären, den ganzen Tag im Hotel zu essen und zu trinken.

Zahlen für etwas, das wir nicht nutzen ? Ja, in Deutschland ist das soagar rechtlich hieb- und stichfest verankert, im Rundfunkbeitragsstaatsvertrag. Deutschland, eine Bananenrepublik im Herzen Europas

MSBluesTrail GroundZeroBluesClub05 - Rundfunkbeitrag (GEZ): Deutschland - Bananenrepublik im Herzen Europas

2 Antworten auf „Rundfunkbeitrag (GEZ): Deutschland – Bananenrepublik im Herzen Europas“

Kommentare sind geschlossen.