Stay: arcona Hotels stellen Insolvenzantrag

Insolvenz in Eigenverwaltung

2008 gegründet, sind die arcona Hotels & Resorts mit Sitz in Rostock ein auf den Betrieb und die Entwicklung von Hotels spezialisiertes Unternehmen. Die sechs Häuser befinden sich in etablierten Urlaubsdestinationen wie Rügen, Sylt und Kitzbühel. Auch das bekannte Hotel Elephant Weimar, das traditionsreiche Romantik Hotel auf der Wartburg und der Golfclub Schloss Teschow zählen zum Portfolio von arcona. [Quelle: Firmen-Webseite]

Touristik Aktuell berichtet hier über den Insolvenzantrag: “Wegen wirtschaftlicher Schieflage hat die Gruppe Arcona Hotels & Resorts eine Gruppeninsolvenz in Eigenverwaltung für die deutschen Betriebe der Arcona Management GmbH beantragt.”

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

5 Antworten auf „Stay: arcona Hotels stellen Insolvenzantrag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert