Thomas Gottschalk: „The Godfather of German Entertainment“ ist out

Thomas Gottschalk war mal wer. Wetten, dass und so. Keiner will ihn mehr, keiner kann ihn überhaupt noch ertragen. Die Schmerzgrenze ist überschritten. Godfather go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.