jIK vXttXkt cLfe

traveLink in eigener Sache: Weitere Optimierungen für noch mehr Speed

Cache it Baby

Wir betreiben traveLink mit dem CMS (ContentManagementSystem) WordPress. WordPress ist ein freies Content-Management-System (CMS). Es wurde ab 2003 von Matthew Mullenweg als Software für Weblogs programmiert und wird als Open-Source-Projekt permanent weiterentwickelt. WordPress wird von über 63 % aller Websites (Stand Mai 2023), deren CMS bekannt ist, eingesetzt und ist damit das am weitesten verbreitete System zu deren Betrieb. Von einer Million der meistbesuchten Websites nutzt rund ein Drittel WordPress. [Wiki]

Die Performance im Frontend, also die für die Besucher, hat uns nicht mehr so ganz überzeugt. Wir haben also wieder gewechselt, zurück von Comet Cache zu WP Super Cache, wo wir ja schon einmal waren. Nach ca. 24 Stunden hat der Cache eine Größe von 2 GB. Der Website-Zustand meldete ständig Probleme mit dem Caching und langsame Ladezeiten. Nach dem Wechsel zu WP Super Cache ist der Website-Zustand Gut.

Wir haben ausserdem das SEO-Plugin SmartCrawl deaktiviert. Hier kam es ständig zu timeouts im Backend (also für die Administratoren), die wir mit Query Monitor ermittelt haben.

Zu guter Letzt haben wir Docket Cache eingerichtet, “A persistent object cache stored as a plain PHP code, accelerates caching with OPcache backend.” Unser Provider Alfahosting bietet zum Glück OPcache an: “Durch die Nutzung von OPCache wird der vorkompilierte Code für die spätere Verwendung zwischengespeichert, so dass er nicht bei jedem Aufruf der Webseite neu erzeugt werden muss. Dies kann die Ladezeit von Seiten auf PHP-Basis spürbar beschleunigen.” Drive My (fast) Car

https://youtu.be/ngUmRIY4d2E

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert