traveLink: Keine Youtube-Videos einbinden meint Google

Heute haben wir unterschiedliche Seiten von traveLink mit PageSpeedsInsight von Google untersucht. Die Ergebnisse waren sehr erfreulich bei den Seiten, die nur selbstgehostete Bilder enthielten – sobald ein Youtube-Video eingebettet war, ging die Bewertung deutlich runter. Wir werden deshalb zukünftig versuchen, auf Youtube-Videos in unseren Beiträgen zu verzichten. Und die Moral von der Geschicht? Bette Youtube-Video ein doch nicht

writing-pen
Image by Free-Photos from Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.