Winterblues ?: Zeit für Kohlrouladen

Kohlrouladen, Kohlrollen, Krautwurst oder Krautwickel sowie in Österreich auch Gefülltes Kraut, ist im deutschen Sprachraum die Bezeichnung für verschiedene Varianten gefüllter Kohlblätter, die gegart, gedünstet oder geschmort werden. [Wiki] Unter dem Titel Kohlrouladen wie aus Mutters Küche veröffentlicht t-online passende Rezepte mit Kohl, Wirsing und Rotkohl. Wir lieben Hausmannskost und ganz besonders Kohlrouladen. Guten Appetit

6 Antworten auf „Winterblues ?: Zeit für Kohlrouladen“

Schreibe einen Kommentar