Eat: Ajoli – stinkend leckere Vorspeise

Knoblauch, Olivenöl und Salz

Bei der traditionellen Ajoli in Südeuropa, die nur aus Knoblauch und Öl besteht, werden Knoblauchzehen in einem Mörser zerrieben. Dann wird Öl in dünnem Strahl unter fortwährendem Rühren mit dem Stößel hinzugegeben, bis eine zähflüssige Creme entstanden ist. [Wiki Wir lieben Ajoli in jeglicher Form. Mit Weißbrot, zu Fisch oder Fleisch. In Griechenland oder Spanien. Let’s eat it. Let’s taste der garlic baby

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.
ZliLjT ORSW

2 Antworten auf „Eat: Ajoli – stinkend leckere Vorspeise“

Schreibe einen Kommentar