Eat: Drei Michelin Sterne auf Anhieb für Fabien Ferré

Restaurant La Table du Castellet ins der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur in Frankreich

Le Castellet ist eine französische Gemeinde mit 5.285 Einwohnern im Département Var in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. 2022 wurde Le Castellet mit dem Prädikat Die schönsten Dörfer Frankreichs ausgezeichnet. Le Castellet liegt an den südlichen Ausläufern des Massif de la Sainte-Baume auf einem bewaldeten Bergrücken über mit Weinbergen und Olivenhainen bestellten Terrassen. Nördlich des Dorfes erhebt sich der 447 m hohe Roche Redonne. Teile des Gemeindegebietes gehören zum Regionalen Naturpark Sainte-Baume.

Weinberge, Olivenbäume und Gemüseplantagen prägen die landwirtschaftlichen Nutzflächen des Gemeindegebietes. Einige Weine gehören zu den AOCs, Bandol und Côtes de Provence. Das Olivenöl wird von einer Ölkooperative gepresst. Neben Wein und Olivenöl ist Le Castellet auch für seine Honigproduktion bekannt. [Wiki]

Der Spiegel berichtet hier über die Sensation: “Seine erlesenen Menüs haben den Restaurantkritikern so sehr geschmeckt, dass sie ihn mit den höchsten Ehren seiner Zunft dekorierten: Der 35-jährige Fabien Ferré hat als einer der sehr wenigen Spitzenköche auf Anhieb die höchste Auszeichnung des französischen Restaurantführers Michelin erhalten.”

Link: Restaurant La Table du Castellet

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Eine Antwort auf „Eat: Drei Michelin Sterne auf Anhieb für Fabien Ferré“

Kommentare sind geschlossen.