Fly: Tui UK und Ryanair machen gemeinsame Sache

Tui bietet zum ersten Mal Ryanair-Flüge im Rahmen von Pauschalreisen

Die TUI AG ist ein Touristikkonzern mit rechtlichem Doppelsitz in Berlin und Hannover, Konzernverwaltung in Hannover. TUI ist das größte Touristikunternehmen der Welt mit Reisebüros, Incoming-Agenturen, Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffen und Reiseveranstaltern. Die TUI AG ging 1997 aus dem 1923 gegründeten Mischkonzern Preussag AG hervor und vollzog eine Neuausrichtung zum heutigen weltweit aktiven Touristikkonzern.

Im März 2007 kündigte die Konzernleitung an, einen Teil des Tourismusgeschäftes mit dem britischen Unternehmen First Choice Holidays zu fusionieren, indem es in die gemeinsam neu zu gründende TUI Travel eingebracht wird. Auf diese Weise entstand, bei einem Umsatz von rund 18 Milliarden Euro pro Jahr, die größte Touristikgruppe der Welt. Die TUI AG hält an diesem Unternehmen rund 54 %. Sitz der neuen TUI Travel ist Großbritannien. [Wiki]

TravelWeekly berichtet in diesem Artikel über den aussergwöhnlichen Deal von Ryanair mit Tui UK: “Mit dem erwarteten Dynamic-Packaging-Deal wird Tui neben Loveholidays und Kiwi der dritte anerkannte OTA-Partner von Ryanair. Tui wird Ryanair-Tarife ohne versteckte Aufschläge anzeigen und der Fluggesellschaft korrekte Kundenkontakt- und Zahlungsdaten übermitteln. Die Kunden des Betreibers werden weiterhin von flexiblen Zahlungsplänen und dem Atol-Schutz profitieren, wobei mehr als eine Million zusätzliche Flüge pro Jahr über Ryanair verfügbar sind.”

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

5 Antworten auf „Fly: Tui UK und Ryanair machen gemeinsame Sache“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert