Kunstmuseum Basel, Schweiz: Kara Walker Ausstellung – Das schwarze Loch der USA

Das Kunstmuseum Basel stellt über 600 Werke von Kara Walker aus. Die US-Künstlerin ist eine entschiedene künstlerische Stimme afroamerikanischen Leids. Die NZZ am Sonntag berichtet hier ausführlich.

Kunstmuseum Basel, Schweiz: Kara Walker Ausstellung - Das schwarze Loch der USA

Eine Antwort auf „Kunstmuseum Basel, Schweiz: Kara Walker Ausstellung – Das schwarze Loch der USA“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert