Sojasauce: Von China über Japan in die Schweiz – Maggi-Würze und zurück

Patrick Marxer aus Wetzikon stellt Sojasauce ohne Soja her

Die Sojasauce entstand in China, wanderte nach Japan und kam mit den holländischen Händlern nach Europa. Julius Maggi aus der Schweiz kultivierte die Sojasauce mit der Maggi-Würze in Europa. Patrick Marxer aus Wetzikon wandelt auf den Spuren von Julius Maggi und produziert eine Schweizer Sojasauce ohne Soja. Spannend

Last Updated on 24. Oktober 2021.

Eine Antwort auf „Sojasauce: Von China über Japan in die Schweiz – Maggi-Würze und zurück“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.