In eigener Sache: Warum wir nicht mehr über das WoMo-Abenteuer bloggen

Es ist einfach nur noch peinlich

Unter dem Tag WoMo-Abenteuer gab es lange Zeit Beiträge hier auf traveLink über das WoMo-Abenteuer.

Unser letzter Beitrag über das WoMo-Abenteuer beschrieb das Scheitern des Projekts. Der ehemalige Vereinspräsident des WoMo-Abenteuer hat unseren Beiträgen in peinlicher Weise widersprochen. Das schadet der Reputation vom WoMo-Abenteuer zusätzlich -> Google useful Content. Wir haben daraufhin alle Beiträge über das WoMo-Abenteuer hier auf traveLink entfernt.

Google useful Content: Wir wollen hier bei traveLink useful Content liefern. Mit Beiträgen über das WoMo-Abenteuer tun wir das nicht: Diese Webseite liefert schon lange keinen useful Content mehr. Das WoMo-Abenteuer hat mehr als ein Dutzend Scouts, die verhindern sollten, dass dumme Blondie-Dummie-Anfängerfragen gar nicht erst auf der Webseite erscheinen. Sie tun es nicht. Dumme, faule Scouts! No more Rockin

Link: traveLink auf Mastodon