Kanada: Die Bären vom Banff Nationalpark in Alberta

This is Bear Country

Der in der kanadischen Provinz Alberta gelegene Banff-Nationalpark wurde 1885 gegründet und war der erste Nationalpark Kanadas, der zweite in Nordamerika und weltweit der dritte ausgewiesene Park. Mit seinen 6.641 km² Fläche gehört er zu den größeren Nationalparks in den kanadischen Rocky Mountains. Seinen Namen trägt der Park nach dem schottischen Banffshire, der Heimatregion zweier Geldgeber der Canadian Pacific Railway. Der Nationalpark wurde 1984 von der UNESCO, zusammen mit dem Jasper-, dem Kootenay und dem Yoho-Nationalpark als Teil der Canadian Rocky Mountain Parks, zum Welterbe erklärt. [Wiki]

“Die Grizzlys im Nationalpark Banff stehen unter besonderer Beobachtung. Auch damit sie arglosen Touristen nicht in die Quere kommen.” Darüber berichtet die FAZ in diesem Beitrag.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar