XVCYb va nVUbN d

Peggy’s Cove: Vor 25 Jahren stürzte eine Swissair-Maschine ab

Todesflug SR 111

Die erste der beiden Gedenkstätten für den Flugzeugabsturz des Swissair-Flug 111 befindet sich ca. 1 km nordwestlich der Ortschaft, im Volksmund auch genannt The Whalesback. Am 2. September 1998 gegen 22:00 Ortszeit stürzte die McDonnell Douglas der Swissair auf dem Flug von New York nach Genf etwa 10 km vor Peggy’s Cove in den Atlantik. [Wiki]

Die NZZ gedenkt hier an den Absturz der Swissair-Maschine auf dem Flug von New York nach Genf: “Bei der größten Katastrophe der Schweizer Luftfahrtgeschichte starben am 2. September 1998 bei Halifax 229 Menschen. In minuziöser, jahrelanger Arbeit konnte schließlich die Ursache der Tragödie ermittelt werden – ein Blick zurück.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar