In the mood for good food? Check our story "Food Highlights"

USA: Savannah in Georgia ist eine Reise wert

USA: Savannah in Georgia ist eine Reise wert

Auf den Spuren von Forrest Gump in Savannah

Forrest Gump, ein fantastischer Film mit Tom Hanks, der dafür den Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt. In Savannah wurde die legendäre Anfangs-Sequenz gedreht: Forrest Gump sitzt auf einer Bank an einer Bushaltestelle in Savannah. Vor vielen Jahren haben wir Savannah besucht, auf der Fahrt mit dem Mietwagen vom Flughafen in Atlanta nach Hilton Head Island in South Carolina. „USA: Savannah in Georgia ist eine Reise wert“ weiterlesen

Kalifornien: Das „Madonna Inn“ – Kitsch in Reinkultur

Kalifornien: Das "Madonna Inn" - Kitsch in Reinkultur

How pink can you get?

Wir haben das Hotel Madonna Inn auf unseren Reisen mehrfach besucht, übernachtet haben wir dort nicht – uns fehlte einfach der Mut. Das Haus befindet sich in der Kleinstadt San Luis Obispo am Highway 101 zwischen San Francisco und Los Angeles. Wer sich von den Farben rosa und lila nicht abschrecken lässt, sollte hier auf der Vorbeifahrt unbedingt einen Stopp einlegen. Ein ausführlicher Bericht auf stern.de. „Kalifornien: Das „Madonna Inn“ – Kitsch in Reinkultur“ weiterlesen

Die kleinen Brüder der Nationalparks: State Parks in den USA

Die kleinen Brüder der Nationalparks: State Parks in den USA

Amazing State Parks

Wir haben schon dutzendfach in State Parks in den USA übernachtet: Von Florida die Ostküsten nach Norden, von Indiana bei einer der Wohnmobilüberführungen durch Texas und New Mexico und natürlich die herrlichen State Parks im Westen der USA inkl. Oregon & Washington State. Unsere absoluten Top-Favoriten sind der Custer State Park in South Dakota, der Valley of Fire State Park in Nevada und der Dead Horse Point State Park in Utah. Spiegel Online berichtet über die schönsten State Parks in diesem Artikel. „Die kleinen Brüder der Nationalparks: State Parks in den USA“ weiterlesen

Clarksdale, Mississippi: Das Riverside Hotel

Morgan Freeman

The Blues Hotel

Clarksdale ist die Heimat des Blues. Aus Clarksdale und Umgebung kommen so bekannte Bluesmusiker wie John Lee Hooker, Muddy Waters, Eddie Boyd, Big Jack Johnson und Sam Cooke. [Wiki]. An der Crossroads in Clarksdale hat Robert Johnson angeblich seine Seele dem Teufel verkauft, um den wahren Blues spielen zu können. Der Schauspieler Morgan Freeman lebt in Clarksdale und betreibt dort gemeinsam mit Geschäftspartnern den Blues-Club „Ground Zero“. „Clarksdale, Mississippi: Das Riverside Hotel“ weiterlesen

Go: Marfa in Texas

Cafe des Amis in Breaux Bridge

Small town with art

Auf dem Weg von den Chinati Hot Springs, ganz im Süden von Texas an der Grenze zu Mexiko nach New Mexico kamen wir auch in Marfa vorbei. Diese kleine Stadt verfügt über eine ausgezeichnete Kunstszene, z.B. The Chinati Foundation oder La Mansana de Chinati. Der Ballroom Marfa ist die größte Galerie in der kleinen Stadt. Im Hotel Paisano wohnten Elizabeth Taylor, Rock Hudson und James Dean für die Dreharbeiten des Films Giganten. Der Condé Nast Traveler berichtet in diesem Artikel ausführlich über Marfa in Texas. „Go: Marfa in Texas“ weiterlesen

Oatman, Arizona: Burro-Town on Historic Route 66 – die „Motherroad“

Oatman, Arizona: Burro-Town on Historic Route 66 - die "Motherroad"

Oatman Highway: Zwischen Colorado River und Sitgreaves Pass

Oatman: lebendiger Kitsch oder doch eher mehr ? Wir waren schon oft hier und immer waren wir fasziniert von dieser kleinen Stadt oder doch wohl eher diesem kleinen Dorf. Heute waren wir früh da, so gegen 9 Uhr morgens. Oatman war sehr ruhig: keine Touristen und keine Burros… „Oatman, Arizona: Burro-Town on Historic Route 66 – die „Motherroad““ weiterlesen

Eat: Der Time Out Market im Brooklyn-Viertel Dumbo

Eat: Der Time Out Market im Brooklyn-Viertel Dumbo

Dumbo – Down Under the Manhattan Bridge Overpass

Das Stadviertel Dumbo gehört zu Brooklyn. Es befindet sich am East River und von hier hat man einen fantastischen Blick über den Fluss nach Manhattan. In diesem Viertel befindet sich der Time Out Market mit seinem vielfältigen kulinarischen Angebot. Patricia Engelhorn von der NZZ berichtet in diesem ausführlichen Artikel über Dumbo in Brooklyn. „Eat: Der Time Out Market im Brooklyn-Viertel Dumbo“ weiterlesen

WoMo-Abenteuer: Urlaub im Wohnmobil in Nordamerika – ein gescheitertes Projekt

WoMo-Abenteuer: Urlaub im Wohnmobil in Nordamerika - ein gescheitertes Projekt

WoMo-Abenteuer was the first choice for RVing Canada and the USA

Ein Rückblick auf 13 Jahre WoMo-Abenteuer und den Wohnmobil-Urlaub in Kanada und den USA. Oder das Scheitern eines vielversprechenden Projekts. Ausgelegt für tausende, zehntausende von Mitgliedern, die sich aktiv in der Community beteiligen. Im August 2009 ging das WoMo-Abenteuer online. Wir haben es seitdem aufmerksam beobachtet und uns so einige Gedanken gemacht. Dies ist eine Developing Story, die kontinuierlich ausgebaut und ergänzt wird. So please stay tuned
(29. Juli 2022)
„WoMo-Abenteuer: Urlaub im Wohnmobil in Nordamerika – ein gescheitertes Projekt“ weiterlesen

Seite 3 von 74
1 2 3 4 5 74