Donald Trump verhöhnt den “Islamischen Staat” (IS)

Trump ist so plump

Präsident Donald Trump hat den Tod von Abu Bakr al-Baghdadi – Führer der Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS) – bestätigt. Trump kann es aber dabei nicht belassen, er verhöhnt den “Islamischen Staat”: Der IS-Führer sei “auf der Flucht und weinend gestorben”, er sei “wie ein Hund gestorben, als Feigling”. Trump beleidigt damit den IS und der wird sich vermutlich rächen. Trump: No lessons learned