Ein trauriger Tag: Sidney Poitier ist tot – R.I.P.

Unvergessen bleiben Lilien auf dem Felde und In der Hitze der Nacht

Wir sind traurig. Mit Sidney Poitier ist einer unserer Lieblings-Charakterdarsteller im Alter von 94 Jahren gestorben. Unvergessen bleibt uns seine Rolle als Homer Smith in der Komödie Lilien auf dem Felde, für die er 1965 wohlverdient als erster schwarzer Schauspieler den Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt. Unvergessen seine Rolle als Virgil Tibbs im Spielfilm In der Hitze der Nacht an der Seite von Rod Steiger. Der Titelsong „In the heat of the night“ stammt von Ray Charles.

Weitere Filmwerke sind u.a. Porgy und Bess, Paris Blues, Mörderischer Vorsprung, Little Nikita und Sneakers – Die Lautlosen an der Seite von Robert Reford. Rest in peace Mr. Poitier

3 Antworten auf „Ein trauriger Tag: Sidney Poitier ist tot – R.I.P.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.