Hurrikan Idalia: Vier Flughäfen in Florida geschlossen

Tampa, St. Pete-Clearwater, Sarasota Bradenton und Tallahassee

Tampa ist eine Stadt und zudem der County Seat des Hillsborough County im US-Bundesstaat Florida mit 384.959 Einwohnern. Nach Jacksonville und Miami ist Tampa die drittgrößte Stadt Floridas. Die an der Tampa Bay gelegene Stadt ist Teil der Metropolitan Statistical Area (MSA) Tampa-St. Petersburg-Clearwater (kurz auch Tampa Bay Area) mit rund 3,0 Millionen Einwohnern. [Wiki]

Air Live berichtet hier: “Der Hurrikan Idalia wird sich voraussichtlich zu einem “extrem gefährlichen” schweren Hurrikan mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 125 mph entwickeln, bevor er am Mittwoch auf die Golfküste Floridas trifft.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

9 Antworten auf „Hurrikan Idalia: Vier Flughäfen in Florida geschlossen“

Schreibe einen Kommentar