Browser: FireFox 123.0 bringt die Leseansicht

Endlich Schluss mit der zappelnden Werbung

Mozilla Firefox, kurz Firefox genannt, ist ein freier Webbrowser des Mozilla-Projektes. Er wurde im September 2002 veröffentlicht. Firefox lag im Oktober 2023 mit einem Anteil von rund 3,1 Prozent an der weltweiten Internetnutzung auf Rang fünf der am meisten genutzten Webbrowser. Das Mozilla-Projekt Firefox, damals noch unter dem Namen Phoenix, wurde von Dave Hyatt und Blake Ross als experimentelle Abzweigung aus dem Programmpaket Mozilla Application Suite initiiert, das auf dem Quellcode des Netscape Communicators basiert. Die erste lauffähige Version des Webbrowsers Phoenix 0.1 wurde am 23. September 2002 veröffentlicht.

Ursprünglich wurde Mozilla Firefox unter dem Namen Phoenix entwickelt, allerdings musste dieser Name aufgrund einer Klage des US-amerikanischen BIOS-Herstellers Phoenix Technologies geändert werden. Zunächst wurde der Browser in Mozilla Firebird und schließlich – aufgrund der Namensgleichheit mit der Open-Source-Datenbank Firebird – mit Version 0.8 in Mozilla Firefox umbenannt. [Wiki]

Wir nutzen Firefox seit unzähligen Jahren, er war uns stets ein treuer Gefährte. Wir schätzen die benutzerfreundliche Oberfläche und vor allem seine Sicherheit. Chromium based Browser (Google Chrome, Microsoft Edge, Opera, Vivaldi und Brave) kommen für uns nicht infrage.

Heute wurde unser Fuchs auf Version 123.0 upgedatet und siehe da, wir haben das Web ganz neu da, da: Mozilla hat dem Firefox die Leseansicht verpasst: Wir können endlich wieder Webseiten in Ruhe lesen, ohne von animierter Werbung abgelenkt zu werden. Mozilla schreibt zur neuen Leseansicht: “Die Leseansicht-Funktion von Firefox entfernt störende Elemente wie Schaltflächen, Werbung, Hintergrundbilder und Videos. Zusätzlich können Sie über die Einstellungen der Leseansicht das Layout und Farbschema einer Webseite an Ihre persönlichen Vorstellungen anpassen.” Chapeau!

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

2 Antworten auf „Browser: FireFox 123.0 bringt die Leseansicht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert