Death Valley, Kalifornien: Neuer Hitzerekord

Der Death Valley-Nationalpark liegt in der Mojave-Wüste und ist der trockenste Nationalpark in den USA. Er liegt südöstlich der Sierra Nevada, zum größten Teil auf dem Gebiet Kaliforniens und zu einem kleineren Teil in Nevada. Die Region ist ein Hitzepol… [wiki] Am vergangenen Sonntag wurden am Besucherzentrum „Furnace Creek“ 54,4 Grad Celsius gemessen berichtet dw.com.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

5 Antworten auf „Death Valley, Kalifornien: Neuer Hitzerekord“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.