Death Valley National Park: Camping-Gebühren sollen erhöht werden

Erhöhung um 4 bis 8 U$ geplant

Der Death-Valley-Nationalpark liegt in der Mojave-Wüste und ist der trockenste Nationalpark in den USA. Er liegt südöstlich der Sierra Nevada, zum größten Teil auf dem Gebiet Kaliforniens und zu einem kleineren Teil in Nevada. Die Region ist ein Hitzepol. [Wiki]

Der NPS (National Park Service) plant eine moderate Anhebung der Campinggebühren um vier bis acht U$, wie er hier berichtet.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Eine Antwort auf „Death Valley National Park: Camping-Gebühren sollen erhöht werden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert