YQxG uSt Kkgl uo Q j GVgk

Drive: Europcar ab 2024 in den USA

Start am Los Angeles International Airport (LAX)

Europcar ist eine 1949 gegründete Autovermietung mit Sitz in Paris. Europcar ist einer der führenden Autovermieter in Europa. Die Firma ist in über 140 Ländern der Welt vertreten und betreibt die Marken Europcar, Brunel, Buchbinder, GO Car, Goldcar, Interrent, Scooty sowie Ubeeqo. Seit 1988 akquirierte die Volkswagen AG sukzessive Unternehmensanteile von Europcar, bis die Autovermietung schließlich im Jahr 1999 zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Autoherstellers wurde. [Wiki]

Der Mietwagenmarkt in den USA ist heiß umkämpft – die Top Player sind Enterprise, Hertz, Avis und Budget. Volkswagen hat Europcar übernommen. Sixt versucht ebenfalls in den USA Fuß zu fassen. Das Handelsblatt schreibt hier über den Mietwagen-Markt in den USA: “Die VW-Tochter will gezielt europäische Touristen und Geschäftsleute als Kunden gewinnen. Doch die Mission ist heikel: Unter Autovermietern gelten die USA als Haifischbecken.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar