Kalifornien: Campgrounds in National- und Stateparks wegen Corona geschlossen

Der Bundesstaat Kalifornien geht über in einen Teil-Shutdown, da die Betten auf den Intensivstationen knapp werden. Davon betroffen sind auch die Campingplätze. Die „Stay at home order“ gilt ab Sonntagnacht.

Kalifornien: Campgrounds in National- und Stateparks wegen Corona geschlossen

2 Antworten auf „Kalifornien: Campgrounds in National- und Stateparks wegen Corona geschlossen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

bW L YRPXptB YT a DZmouYV nM