Kalifornien: Norovirus-Erkrankung im Yosemite National Park

Nachdem zwischen 150 bis 200 Personen an der Magen-Darm-Erkrankung leiden, arbeitet der Nationalpark nun eng mit den Gesundheitsbehörden zusammen berichten der Tagesanzeiger und der Nationalparks Traveller.

ambulance
Image by OpenClipart-Vectors from Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.