traveLink: No more Google anymore

Google gegenüber sind wir immer misstrauischer geworden. Es begann mit dem Ausstieg bei Google+ und Gmail. Google wurde für uns immer mehr „evil“. Wir haben alle unsere Konten bei Google aufgelöst, inkl. der Google Search Console (früher Webmaster Tools) – absolut undenkbar für einen Webseiten-Betreiber (aus Sicht von Google). Das Browser-Monopol machte uns weiter skeptisch. Bis heute haben wir nur noch die Google-Suche genutzt. Damit ist jetzt aber auch Schluss: Unsere Standard-Suchmaschine ist jetzt Startpage.com

Kiss and Say Goodbye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.