In the mood for good food? Check our story "Food Highlights"

Blues: Neues Album The Blues Don’t Lie von Buddy Guy

Blues: Neues Album The Blues Don’t Lie von Buddy Guy

How blue can you get in Chicago

Buddy Guy begann im Alter von 13 Jahren Gitarre zu spielen. Er brachte sich das Spielen anhand einer Aufnahme von John Lee Hooker selber bei. 1957 zog er nach Chicago. Dort trat er in diversen Clubs auf… [Wiki] Wir haben Buddy Guy bei unserem letzten Aufenthalt in Chicago leider verpasst. Guy spielte mit mit den ganz GROSSEN des Blues, u.a. Eric Clapton und Stevie Ray Vaughan. Und auch unbekannte Sänger wie Barack Obama lieben sein “Sweet Home Chicago”. Der Rolling Stone berichtet hier über das neue Album von Buddy Guy: The Blues Don’t Lie „Blues: Neues Album The Blues Don’t Lie von Buddy Guy“ weiterlesen

New Orleans, Louisiana: Central Grocery – Home of the Muffuletta

New Orleans, Louisiana: Central Grocery - Home of the Muffuletta

Bisher 2 x besucht – Prädikat: absolut empfehlenswert !

Die Muffuletta wurde 1906 vom damaligen Besitzer der Central Grocery in New Orleans erfunden. Grosse runde Bread-Buns (Sicilian Sesame Bread), belegt mit Salami, Schinken und Käse. Das Beste geht on Top: Die leckere Marinade (Olive-Salad) mit den Oliven. Die würzige Olivenöl-Sosse “trieft durch” und macht die Muffuletta zu einem kulinarischem Gesamt-Kunstwerk. Bon Appetito „New Orleans, Louisiana: Central Grocery – Home of the Muffuletta“ weiterlesen

Eat: Cajun Food – Boudin Sausages in Louisiana, USA

Eat: Cajun Food - Boudin Sausages in Louisiana, USA

Mit Food-Blogger Mark Wiens unterwegs im Tiefen Süden

Die Cajun Boudin-Wurst stammt original aus Frankreich, wie so vieles in Louisiana. In der Gegend um Lafayette findet man sie häufig. In New Orleans, der berühmtesten Stadt in Louisiana, sind Boudin Sausages nahezu unbekannt und schwer zu bekommen. Die Boudin Würste werden aus Schweinefleisch, Reis und einer scharfen Cajun-Pfeffer-Gewürzmischung hergestellt. Zubereitet werden die Sausages gekocht, gedämpft oder geräuchert. Bon appétit „Eat: Cajun Food – Boudin Sausages in Louisiana, USA“ weiterlesen

Music: Playing for Change – Grandpa Elliott ist tot

Music: Playing for Change - Grandpa Elliott ist tot

Rest in peace

Grandpa Elliott Small war Playing for Change. Er stammte aus New Orleans. Und diese Music-City in Louisiana war seine Heimat bis zum Schluss. Grandpa Elliott R.I.P.

He loved making music and loved what music awoke in people. Grandpa Elliott Small was one of New Orleans most recognized blues street musicians in the French Quarter, playing almost every day for over 65 years on the sidewalk of Toulouse and Royal Street, bringing along his bicycle, equipment and a few locks to secure his belongings at night. Grandpa Elliott Small quickly became a huge influence in the Playing For Change family, touring with the PFC band and performing on numerous Songs Around The World.
Quelle: https://www.playingforchange.com/articles/celebrating-the-life-and-legacy-of-grandpa-elliott

„Music: Playing for Change – Grandpa Elliott ist tot“ weiterlesen

Music: New Orleans ehrt Louis Armstrong

Music: New Orleans ehrt Louis Armstrong

Satchmo Summerfest vom 6. bis 7. August 2022

New Orleans ist bekannt für die lokale kreolische Küche und seine historische Altstadt, das French Quarter, wo sich zahlreiche Gebäude im spanischen und französischen Kolonialstil befinden. Außerdem gilt New Orleans als die „Wiege des Jazz“. Eine der bekanntesten Musikclubs für New-Orleans-Jazz ist die Preservation Hall im French Quarter. Gar nicht weit von der Hall gibt es in der Central Grocery die hervorragende Muffuletta. Das Satchmo SummerFest zieht viele Jazzfreunde an. Das nach dem bekanntesten Sohn der Stadt, Louis Armstrong, benannte Fest findet jedes Jahr am ersten Augustwochenende statt. „Music: New Orleans ehrt Louis Armstrong“ weiterlesen

Seite 1 von 3
1 2 3